03.10.2018 (8/18) - nicht amtliche Informationen

Vollsperrung der Gröbziger Straße über die gesamte Länge vom 9. Oktober (ab Mittag) bis 12. Oktober (Vormittag)

Nach der gestrigen Mitteilung der Baufirma HASTRA, die die Asphaltierung der Gröbziger Straße durchführt, wurde der Terminplan für den Straßenbau wegen der kühlen Witterung der letzten Tage (ein Asphalteinbau ist erst ab 8°C zulässig) verschoben.
 
Bis nächsten Dienstag (9.10.) werden die Straßenquerungen mit Asphalt versehen. Bis dahin ist ein eingeschränkter Verkehr weiterhin möglich.
 
Danach wird die Straße gekehrt und mit einer Klebe-Spritzschicht versehen, die nicht mehr befahren werden darf. Daraus ergibt sich eine Vollsperrung der Gröbziger Straße auf der gesamten Länge ab Dienstag gegen 14.oo Uhr.
Die Asphaltierung findet am Mittwoch und Donnerstag statt. Nach dem Auskühlen wird die Vollsperrung am Freitag (12.10.) Morgen abgebaut.
 
Es wird dringend empfohlen, die für den Sperrzeitraum benötigten Fahrzeuge an den Ortseingängen außerhalb der Baustelle abzustellen. Bitte sichern Sie beim Parken auf der Straße eine ausreichende Durchfahrtsbreite für die Baufahrzeuge. 
 
Für Notfälle muss auf die Feldwege nach Schlettau (für das Unterdorf) bzw. nach Piethen (für Siedlung und Friedrichstraße)  ausgewichen werden, da auch der Bereich vor der Einmündung der Pflasterstraße am Ortsausgang Richtung Gröbzig asphaltiert wird und somit die Umfahrung der Baustelle über den Bahndamm und die Wiese nicht nutzbar ist.




Zahlen und Fakten

Ortsteile:
Werdershausen

Fläche:           455 ha
Einwohner:    229 EW


 

Ortsbürgermeister:
Herr Thorsten Breitschuh

Büro:
Werdershausen
Gröbziger Straße 15
06388 Südliches Anhalt  
   
Tel.: 034976/383936
   
Sprechstunden:
nach Vereinbarung

 

Besucherzähler:
18671926 Besuche18671926 Besuche18671926 Besuche18671926 Besuche18671926 Besuche18671926 Besuche18671926 Besuche