Mein Südliches Anhalt

Mein Südliches Anhalt

Soziale Einrichtungen und Vereine der Stadt

In der Stadt Südliches Anhalt gibt es über alle Ortschaften verteilt eine Vielzahl von sozialen Einrichtungen und Vereinen. Mit ihnen wird nahezu jeder Lebensbereich abgedeckt. Die auf diesen Seiten dargestellten Informationen sollen eine Übersicht und einen Einblick in die vielfältigen Möglichkeiten geben, die die diversen Einrichtungen und Vereine zur Lebens- und Freizeitgestaltung kostenlos in unserer Region bieten.

Zu den Einrichtungen gehören die kommunal verwalteten Kindertagesstätten und Schulen sowie die Bibliotheken und Jugendeinrichtungen. Hinzu kommen die Bäder in Edderitz und Glauzig und die insgesamt zehn Sporteinrichtungen in der Stadt. Damit sind die Grundlagen und Möglichkeiten für eine anspruchsvolle Bildungs- und Freizeitgestaltung geschaffen.

Zu diesen gesellen sich noch andere kulturelle Einrichtungen hinzu: die Synagoge in Gröbzig, das Feuerwehrmuseum in Riesdorf, die Falschmünzerei in Radegast, die Bockwindmühle in Libehna, der Mauseturm in Gröbzig und einige andere mehr.

Ebenso sind die beiden großen deutschen Religionsgemeinschaften in unserer Region vertreten.

Zur aktiven Lebens- und Freizeitgestaltung lädt auch die vielfältige Vereinslandschaft ein. Es gibt Garten- und Tierzuchtvereine, Kultur- und Heimatvereine, Sportvereine und Vereine, die sich besonders um soziale Belange bemühen.

Einheitsgemeinde Stadt Südliches Anhalt

Die Stadt Südliches Anhalt – südlich der Kreisstadt Köthen (Anhalt) gelegen – besteht aus 24 Ortschaften und 51 Ortsteilen. Über das gesamte Stadtgebiet verteilt gibt es fünf Grundschulen, zehn Kindertagesstätten und fünf Horteinrichtungen. Ihren Hauptverwaltungssitz hat die Einheitsgemeinde Stadt Südliches Anhalt in der Ortschaft Weißandt-Gölzau. Eine Außenstelle der Verwaltung befindet sich in der Ortschaft Gröbzig.

Am Hauptsitz der Stadtverwaltung in Weißandt-Gölzau werden alle Verwaltungsaufgaben der Stadt erfüllt. Dazu gehören neben den Aufgaben der zentralen Verwaltung (zentrale Dienste, Personalamt, Sitzungsdienste) auch alle Bereiche der Finanzverwaltung (Steuern, Gebäudemanagement, Angelegenheiten der Ver- und Entsorgung). Daneben werden hier auch alle sozialen Angelegenheiten betreut. Dies umfasst neben der Betreuung der Grundschulen und Kindertagesstätten auch die der Jugend- und Freizeiteinrichtungen der Stadt. Ebenso ist hier an zentraler Stelle ein Einwohnermeldeamt zu finden. In Weißandt-Gölzau ist auch die Verwaltung des Bauhofes der Stadt zu finden

Die Außenstelle der Verwaltung in Gröbzig beherbergt neben dem Einwohnermeldeamt auch das Standesamt der Stadt Südliches Anhalt.

0
Einwohner
0 ,54
Fläche in km²
0
Ortschaften
0
Ortsteile
Edderitz Wappen

Edderitz

Groebzig Wappen

Gröbzig

Maasdorf Wappen

Maasdorf

Quellendorf Wappen

Quellendorf

Radegast Wappen

Radegast

Weißandt-Goelzau Wappen

Weißandt-Gölzau

Die Entscheidung, die Farbe Blau für die Webseite der Stadt Südliches Anhalt zu wählen, wurde nach sorgfältiger Überlegung und Abwägung verschiedener Faktoren getroffen. Diese Farbwahl ist keineswegs zufällig, sondern wurde aus verschiedenen symbolträchtigen Gründen getroffen.

Die Farbe Blau steht traditionell für Ruhe, Stabilität und Vertrauen. Diese Eigenschaften sind für uns als Stadtverwaltung von entscheidender Bedeutung. Eine blau gestaltete Webseite kann somit das Vertrauen der Bürger in die Stadtverwaltung stärken und ein Gefühl der Stabilität und Harmonie vermitteln.

Darüber hinaus ist Blau eine Farbe, die in vielen Wappen der eingegliederten Ortschaften der Stadt wiederzufinden ist, was eine lokale Verbindung und Verbundenheit zwischen der Stadt und ihren Gemeinden herstellen soll.

Wir hoffen, dass unsere Webseite in Blau nicht nur informativ, sondern auch inspirierend und verbindend sein wird.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner