Mein Südliches Anhalt

Mein Südliches Anhalt

Libehna

Ortsbürgermeister Libehna

Ortsbürgermeister

Matthias Schütz

0
Einwohner

Libehna mit den Ortsteilen Locherau und Repau, ist eine idyllisch und ländlich geprägte Ortschaft.

Das Wahrzeichen und der Anziehungspunkt von Libehna ist die Bockwindmühle sowie das alljährliche Mühlenfest am letzten Juliwochenende. In der Umgebung von Libehna gab es ursprünglich einmal fünf Windmühlen, die auf mehreren Hügeln um den Ort standen. Die einzige noch erhaltene Bockwindmühle stammt aus dem Jahr 1814 und ist nach mehreren Rekonstruktionen in fast originalem Zustand wieder zu besichtigen. Sie ist ein interessantes Ausflugsziel, besonders auch für Schulklassen. Der in freier Trägerschaft befindliche und beliebte Kindergarten wird nicht nur von den Kindern aus der Ortschaft Libehna, sondern auch von den Kindern aus der Umgebung sehr gern besucht. Das Engagement in Libehna ist besonders erwähnenswert und die vielen Kinder und Jugendlichen beleben die Ortschaft. Neben dem Bürgerverein „Alte Mühle Libehna e.V.” und der Volkssolidarität e.V. Ortsgruppe Libehna ist auch die Ortsfeuerwehr ein beliebter Anlaufpunkt der Ortschaft.

Es gibt auch einiges zu entdecken, unter anderem befindet sich in Locherau ein Findling „Blauer Stein“, welcher als Naturdenkmal eingestuft ist.

Das könnte Sie auch interessieren

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner